Chronik des Ortsverband Einbeck

  • 1953: Gründung des Technischen Hilfswerk Einbeck.
    • (Erstaustattung: Eine Schubkarre, ein Brecheisen und ein paar Schaufeln)
  • 1967: Gründung einer Ölschadensbekämpfungsgruppe für den Landkreis Einbeck, durch das THW in Zusammenarbeit mit dem Ortsverband Lohne und Cloppenburg
  • 1969: Gründung eines Katastrophenschnelltrupps
  • 1971: Beschaffung eines VW Bus, durch Eigeninitative und Förderung des Landkreis Einbeck
    • Dezember: Mehrere Sturmbedingte Einsätze
  • 1975: Das THW Einbeck, leistet Hilfe beim Heidebrand
  • 1976: Orkan Capella wütet in Niedersachsen
    • Januar: Flutkatastrophe in Stade
    • August: Auftragssprengung eines Industrieschornsteins in Hohenbüchen
  • 1981: Erste Gemeinsame Großübung von Feuerwehr Einbeck, DRK Einbeck und THW Einbeck
    •  Juni: Hochwasserkatastrophe im Leinegebiet
  • 1985: Großeinsatz für das THW Einbeck und Northeim, beim Brand der Rhumemühle
  • 1988: Öleinsatz in Dassel-Mackensen, 21 Stündiger Öleinsatz für die Einbecker Kräfte
  • 1989: Deutschland ist Wiedervereint und das THW Einbeck leistet Hilfe beim Grenzrückbau
    • August: Erdrutsch und Unterspülungen in Lauenberg bei Dassel, das THW stützt mehrere Häuser ab.
  • 1990: Rückbau von Grenzanlagen in Heilbad Heiligenstadt
  • 1991: Das THW Einbeck bezieht seine neue Unterkunft, am Tiedexer Tor 6b in Einbeck. Auch Heute sind wir hier noch vertreten.
    • März: Großer Öleinsatz in Dassel-Mackensen, ausgelöst durch einen Panzer der Britischen Streitkräfte
  • 1992: Großes Zugunglück im Northeimer Bahnhof. Auch das THW Einbeck leistet dort Hilfe.
    • Der OV Einbeck, bekommt einen neuen Gerätekraftwagen I
  • 1994: Hochwasser in Sachsen-Anhalt. Das THW Einbeck leistet zusammen mit dem Ortsverband Northeim Hilfe in Staßfurt.
    • Im Ortsverband Einbeck, wird eine Jugendgruppe gegründet!
  • 1995: Hochwasser Einsatz in Hann. Münden. Neben den Einbecker Helfern, sind alle Ortsverbände des Gfb Göttingen im Einsatz.
  • 1997: Das Oder Hochwasser. Die Fachgruppe Infrastruktur und unsere Köche aus Einbeck sind im Einsatz.
  • 1998: Hochwasser Katastrophe im Altkreis Einbeck. Das THW Einbeck, sowie sämtliche Feuerwehren der Stadt Einbeck sind Tagelang im Hochwasser Einsatz.
    • 1998: Zugunglück von Eschede. Ein Einbecker Kamerad unterstützte dort, die Verpflegung der Einsatzkräfte.
  • 2000: Die Gruppen Abwasser/Öl und Elektro, werden zur Fachgruppe Infrastruktur, im Rahmen des THW Neukonzept umgewandelt.
  • 2002: Elbe Hochwasser. Die Fachgruppe Infrastruktur ist im Amt Neuhaus im Einsatz
  • 2003: Das THW Einbeck wird 50 Jahre
    • 2003: Die Fachgruppe Infrastruktur wird Aufgelöst und zur Fachgruppe Beleuchtung umfunktioniert.
  • 2004: Neues Fahrzeug für den Ortsverband. Als erster Ortsverband, im Gfb Göttingen, erhalten die Einbecker einen neuen Ford Transit für den OV-STAB und die Jugendgruppe
  • 2005: Anfang 2005 erhält die FGr. Beleuchtung das Kernstück ihrer Ausstattung. Der Lichtmast kann in Ehingen abgeholt werden
    • März 2005: Großbrand in der Einbecker Innenstadt. Das THW Einbeck ist 3 Tage im Dauereinsatz
  • 2006: Elbe Hochwasser 2006. Die Fachgruppe Beleuchtung ist eine Woche im Bereich Dannenberg im Einsatz
  • 2007: Neues Rekord Hochwasser in Einbeck, das THW leistet zusammen mit den Feuerwehren präventiv Maßnahmen zum Hochwasserschutz in und um Einbeck
  • 2010: Die 2. Bergungsgruppe bekommt ein neues Fahrzeug. Der MzKw kommt nach Einbeck
  • 2011: Der Zugtrupp, bekommt einen neuen MTW als Fahrzeug
  • 2012: Die Fachgruppe Beleuchtung bekommt ein neues Fahrzeug. Der MLW IV kommt und der LKW Lbw kann nach 32 Jahren in Rente gehen.
    • August 2012: Großeinsatz für das THW Einebck, beim Krankenhausbrand in Northeim
  • 2013
    • März: Der OV Einbeck bekommt mit Kai Scheffler einen neuen Ortsbeauftragten
    • Juni: Einsatz beim Elbe Hochwasser 2013 im Raum Gartow
    • August: Das THW Einbeck feiert sein 60 Jähriges Bestehen!
    • August: Einsatz beim Großbrand in Dassel
  • 2014
    • September: Die THW-Jugend Einbeck wird 20 Jahre alt
    • Oktober: Die THW Helfer aus Einebck werden mit der Bundesflutmedallie ausgezeichnet
  • 2015
    • März: Öleinsatz in Wenzen
    • Juni:
      • Unterstützung der EU-HCP Übung in Barme 
      • Das THW Einbeck unterstützt bei der Fachmesse Interschutz in Hannover 
    • Juli:
      • Große Einsatzübung mit dem 3. Zug der Umweltfeuerwehr auf unserem Übungsgelände
      • 3- Tage Übung in Hilwartshausen
    • August: 40 Jähriges Ehrenamtliches Engagement von W.Domni im THW Einbeck
    • September:
      • Großangelegte Grünpflege arbeiten auf dem Übungsgelände
      • Einsatz im Rahmen der Flüchtlingshilfe in Sarstedt, eine Bergungsgruppe unterstützt das niederlegen von Hochregalen 
      • Gemeinsame Einsatzübung von DRK, Feuerwehr und THW Einbeck auf dem Marktplatz in Einbeck
      • Einsatz Flüchtlingshilfe in Bad Gandersheim, ein ganzes Hotel wird durch das THW zur Unterkunft umgebaut
      • Einsatz Flüchtlingshilfe, in Oerbke leistet ein Helfer aus Einbeck 12 Tage lang Führungsunterstützung in einer Flüchtlingsunterkunft für 2.500 Menschen.
      • Einsatz zur Ausleuchtung einer Flüchtlingsunterkunft in Adelebsen bei Göttingen
    • Oktober: Einsatz im Rahmen der Flüchtlingshilfe in St. Andreasberg für die Für Beleuchtung
    • November:
      • Bau einer Flüchtlingsunterkunft in Dassel
      • Die Jugendgruppe spendet eine Ladestation an die Flüchtlingsunterkunft in Dassel
  • 2016
    • Januar: Öleinsatz am Krummenwasser in Einbeck 
    • Februar: Nach mehreren Jahren Wartezeit, erhält das THW Einbeck einen neuen Satz Hydraulisches Rettungsgerät, der Firma Weber Rescue 
    • April:
      • Ein Helfer des Ortsverbandes reist auf Einladung der Bundesregierung nach Berlin zur Würdigung der Hilfe beim Flüchtlingseinsatz
      • Einsatzübung der Jugendgruppe auf unserem Übungsgelände
    • Mai:
      • Die THW-Helfervereinigung Einbeck spendet einen Rasenmäher für die Grünpflege auf dem Übungsgelände an den Ortsverband
      • Stegebau am Löschwasserteich in Drüber
    • August:
      • 3-Tage Übung des THW Einbeck mit einem Bahnbetriebsunfall 
      • Einsatzübung Ölunfall, mit dem 3. Zug der Feuerwehrbereitschaft 4
    • September:
      • Einsatzübung in einem Abrisshaus in der Kolbergerstr. in Einbeck
      • Das THW Einbeck erhält Leihweise, einen 68 kVA Stromerzeuger des Ortsverband Göttingen für die 2. Bergungsgruppe 
    • Oktober: Ein Wasserschaden in der Verwaltung legt den Ortsverband für einige Wochen lahm
    • November:
      • Das THW Einbeck erhält das Einsatzgerüstsystem
      • Eine Delegation des THW Einbeck, reist auf Einladung eines MdB nach Berlin
      • Großer Öleinsatz auf dem Northeimer Freizeitsee
  • 2017
    • Januar: Auszeichnung von D.Rose und H.Domni mit dem THW Ehrenzeichen in Bronze 
    • März: Zwei Einbecker Helfer, präsentieren das THW aus der Computermesse CeBit, in Hannover
    • Juni:
      • Einführung der Statusmeldung im Digitalfunk.
      • Anpassung der Alarm- und Ausrückordnung für das THW Einbeck
      • Einsatzübung Massenanfall von Verletzten in Einen mit dem DRK Einbeck