Zugtrupp (Beschreibung)

An der Spitze des Technischen Zuges steht der Zugführer mit seinem Zugtrupp (ZTr).

Er führt den Einsatz des Technischen Zuges bzw. mehrerer Fachgruppen und ist damit die Schnittstelle zur Einsatzleitung der anfordernden Behörde, von der er seine Aufträge erhält. Der Mannschaftstransportwagen (MTW) ist ein Multifunktionsfahrzeug für den Aufgabenbereich des Zugtrupps und für weitere logistische Aufgaben des Technischen Zuges.

 

Der Zugtrupp ist die Führungsgruppe des technischen Zuges. Er richtet eine Einsatzleitung ein, um die ihm unterstellten Einheiten taktisch zu führen und zu leiten. In Zusammenarbeit mit mehreren Zugtrupps ist er in der Lage eine THW Führungsstelle einzurichten. Des weiteren organisiert er den Material- und Personalnachschub zur Einsatzstelle. Und er ist die Verbindung zu anderen Einsatzleitungen (z.B. TEL der Feuerwehr). Bei größeren Einsätzen kann die Fachgruppe Führung und Kommunikation zur Unterstützung hinzugezogen werden.

 

Geräteaustattung:

  • Führungsmittel
  • Kommunikationsmittel
  • Erkundungsgerät
  • Verkehrssicherungsgerät
  • Melderfahrrad
  • Alarmgerät gefährliches Gas (Dräger X-AM 7000)
Takt. Zeichen Zugtrupp
Takt. Zeichen MTW Zugtrupp