Veranstaltungsarchiv

  • Berlin, 16.11.2016

    THW Kräfte aus Einbeck zu Besuch in Berlin

    Einbeck/Northeim (red). Knapp 50 ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger der Freiwilligen Feuerwehren (FFW) sowie des Technischen Hilfswerks (THW) aus dem Wahlkreis Northeim-Goslar-Osterode waren vom 9. bis 11. November2016 auf Einladung von Dr. Roy Kühne in Berlin, um sich ein Bild über die politische Arbeit ihres Bundestagsabgeordneten zu machen. mehr


  • Drüber, 21.05.2016

    Stegebau in Drüber

    Im Jahre 1994 hat das Technische Hilfswerk Einbeck in der Einbecker Ortschaft Drüber für die Feuerwehr einen Holzsteg konstruiert. mehr


  • Berlin, 19.04.2016

    Bundeskanzlerin und Bundesinnenminister empfangen THW-Kräfte in Berlin

    Stellvertretend für die rund 16.000 THW-Kräfte, die sich bislang in der Flüchtlingshilfe eingebracht haben, empfing Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel am Montag rund 150 Helferinnen und Helfer des THW sowie 15 Vertreter des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) im Bundesinnenministerium in Berlin. Gemeinsam mit Bundesinnenminister Dr. Thomas de …mehr


  • Clausthal- Zellerfeld, 12.03.2016

    Bereichsausbildung Kraftfahrer

    Am zweiten Wochenende im März fand der Zweite Teil der Bereichsausbildung Kraftfahrer (BA Kfz) im Ortsverband Clausthal-Zellerfeld statt. Mit dabei waren auch 3 Helfer des Ortsverband Einbeck.mehr


  • 24.01.2016

    Tschüss, Herr Dunger! - 800 Einsatzkräfte verabschieden sich auf Großübung von ihrem Landesbeauftragten

    Rund 800 THW-Einsatzkräfte trainierten am 24. Januar mit 200 Großfahrzeugen das „Führen von Verbänden“. Parallel dazu wurde eine Digitalfunk-Übung durchgeführt, um das Funken in großen Schadenlagen zu proben. Ziel der Verbände aus ganz Niedersachsen und Bremen war der Wasserübungsplatz in Barme, wo die Fahrzeuge gegen Mittag eintrafen. Ausgearbeitet wurde die Großübung …mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: